Schriftgröße ändern:
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook
 

SG Reinhardshagen - SG Wettesingen/Breuna/Oberlistingen 1:4 (0:2)

03.05.2017

SG Reinhardshagen - SG Wettesingen/Breuna/Oberlistingen 1:4 (0:2)


Unter der Woche am Mittwochabend ging es um 19 Uhr zum Auswärtsspiel in den Reinhardswald nach Veckerhagen,
wo unsere Jungs auf die SG Reinhardshagen trafen.
Zwar sind beide Teams Tabellennachbarn, doch trennt sie beide ein ordentliches Punktepolster zu unseren Gunsten.
Ebenso gewarnt ist man noch aus dem Hinspiel, als man damals in Breuna deutlich den Kürzeren zog.
Doch dieses Mal drehten unsere Mannen den Spieß um und revanchierten sich für die Heimniederlage aus der Hinrunde,
den Anfang dazu machte nach etwa 20 gespielten Minuten Mittelfeldantreiber Marvin Wolff auf Zuspiel von Oliver Flörke.
Erneut Marvin war es dann kurz vor dem Pausenpfiff, welcher das zweite Tor für unsere SG auf Zuspiel von Kevin Maischack
erzielte und damit die Jungs mit einer beruhigenden Führung in die Kabinen schickte (43. min.).


Nach der Verschnaufpause und dem dazugehörigen Seitenwechsel nahm dann der Kapitän höchstpersönlich das Heft
des Handelns in die Hand, Oliver Flörke schoss unsere Farben nach Vorlage Marvin Wolff mit 3:0 in Führung.
Danach kamen die Gastgeber von Weser und Diemel noch einmal kurze Zeit etwas näher heran,
als sie den Anschluss zum 1:3 erzielten (66. min).
Dieses Aufbäumen wurde allerdings kurzerhand durch Routinier Karsten Käckel pünktlich zur Schlussviertelstunde
im Keim erstickt als er auch den Endstand von 4:1 für unsere SG WBO erzielte.
Somit reisten Spieler, Trainer, Betreuer und Fans mit drei Punkten im Gepack zurück von Weser und Diemel.